SXL2232

Searle/Seiber: Sinfonie Nr. 1/ Elegie, Drei Fragmente - Boult

LP (180g Vinyl)Decca Stereo SXL 2232

Sir Adrian Boult dirigiert das London Philharmonic Orchestra

Humphrey Searle - 1.Symphonie

Matyas Seiber dirigiert das London Philharmonic Orchestra und das Melos Ensemble mit den Dorian Singers Matyas Seiber - Elegie für Viola und kleines Orchester / Drei Fragmente von "A Portrait of the Artist as a Young Man" (nach James Joyce)

Aufnahmedatum und -ort: Januar/März 1960 in der Kingsway Hall, London Aufnahmeingenieur: Kenneth E. Wilkinson Produzent: Ray Minshull

EUR 25.00EUR 19.00
inkl. MwSt

teilen

Wenn zwei das gleiche tun, so ist es nicht das gleiche - eine Binsenweisheit, gewiss, aber kaum eindrücklicher hörbar zu machen als mit der Gegenüberstellung der Kompositionen von Humphrey Searle und Matyas Seiber, die beide den streng „wissenschaftlichen“ Regeln der von Arnold Schönberg entwickelten Zwölftonmusik folgen. „Man kann es anwenden oder auch nicht, es kommt lediglich darauf an, ob man ihm etwas abgewinnen kann“, sagt der Engländer Searle über das Zwölfton-System. „Ich habe auch anders komponiert, aber ich fühle mich wohler damit.“ Seine 1. Symphonie, geschrieben 1952/53, wurde als „kraftvolle, geradezu erschreckende Symphonie“ bezeichnet und spielt auf der schmerzhaft dissonanten Seite des Systems. Ganz anders dagegen die „Fragmente“ des Ungarn Seiber, geschrieben 1958 nach einer Dichtung von James Joyce, der seinerseits nach musikalischen Prinzipien schrieb. Seibers Umsetzung der Joyceschen Sprachmusik steht auf der Seite des sanften Wohlklangs und gehört mit zum Faszinierendsten, was es an zeitgenössisch vertonter zeitgenössischer Dichtung zu hören gibt. Unter der Leitung des Komponisten schaffen das Melos Ensemble und die Dorian Singers ein Klangabenteuer von einer wundersamen Dichte.

solange Vorrat noch erhältlich - bei Hersteller ausverkauft

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und den Datenschutzbestimmungen zu.

Datenschutzbestimmungen

ok